Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

     
SE Freising
(BLL)  Die Black Bears müssen zur neuen Saison auf gleich vier Stürmer verzichten, denn Lukas Höller wird aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stehen und Jonas Maierthaler, Patrick Holler und Sebastian Thiede legen aus privaten und beruflichen Gründen eine Eishockeypause ein

ESC Dorfen
(BYL)  Die Mannschaftsplanungen für die neue Saison sind abgeschlossen: Vom benachbarten Oberligisten EHC Waldkraiburg wechseln die Verteidiger Alexander und Fabian Kanzelsberger, sowie Stürmer Bastian Rosenkranz zu den Eispiraten und vervollständigen das Team
     
 
 **** GERÜCHTEKÜCHE ****
Alle Informationen ohne Gewähr!
 
Offenbar führen die Hannover Scorpions Verhandlungen mit dem finnischen Verteidiger Lasse Uusivirta vom Rivalen EC Hannover Indians

Es scheint erste positive Anzeichen zu geben, dass der SC Riessersee womöglich in der DEL2 bleibt, noch in dieser Woche wird eine Entscheidung erwartet

Der ERC Ingolstadt muss womöglich auf Stürmer Petr Taticek künftig verzichten, da der Deutsch-Tscheche, der eigentlich noch über einen Vertrag bis 2020 verfügt, offenbar sowohl bei den Kölner Haie, als auch bei den Thomas Sabo Ice Tigers gehandelt wird

Offenbar erwägen die EHC Berlin Blues einen Rückzug aus der Regionalliga Ost - eine Entscheidung ist aber noc nicht gefallen, da man womöglich auch mit stark verkleinertem Etat in die Saison starten könnte

Stürmer Nils Liesegang steht offenbar vor dem Absprung aus Frankfurt und scheint beim Herner EV ein Thema zu sein
       

 Stichwortsuche:
fuechseduisburgTorhüterwechsel bei den Füchsen Duisburg

(OLN)  Die Füchse Duisburg und Justin Schrörs gehen ab sofort getrennte wege. Die Verantwortlichen und der Torhüter einigten sich in beidseitigem Einvernehmen auf eine Auflösung des Vertrages. Schnell ist der EVD auf der Suche nach Ersatz fündig geworden und hat Philip Lehr unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Goalie wechselt von den Iserlohn Roosters, bei denen er eigentlich erst in der letzten Woche enheuert, an die Wedau.

Philip Lehr begann seine Eishockeylaufbahn einst in seiner Heimatstadt Berlin und ging später im Mannheimer Nachwuchs aufs Eis. Er verfügt über DEL- und Zweitliga-Erfahrung. In der letzten Saison stand er bei den Nürnberg Ice Tigers unter Vertrag und ging mittels Förderlizenz in der Oberliga Süd für die Blue Devils Weiden aufs Eis.


 www.icehockeypage.de | www.eishockey.news  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Mittwoch 11.Oktober 2017
Füchse Duisburg
IHP - sc
    -  Oberliga Nord
    -  Philip Lehr
    -  
  

 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!