Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

                 
EC Kassel Huskies
(DEL2)  Für Mannschaftskapitän Alexander Heinrich ist die Saison wegen eines Fußbruchs bereits vorzeitig beendet
  
EV Pegnitz
(BLL)  Nach den Spielerabgängen haben die Ice Dogs ihren Mannschaftskader wieder aufgefüllt. Zum einen wird Stürmer Tristan Schwarz, der bislang in dieser Saison pausierte, wieder in die Mannschaft zurückkehren und zum anderen wurden für die Verteidigung mit Jaroslav Sarsok und Tomas Pribyl zwei neue Spieler geholt, die zuletzt in der dritthöchsten tschechischen Liga aktiv waren
  
ESC Kempten
(BLL)  Der schwedische Topscorer Adrian Kastel-Dahl hat die Sharks verlassen und wird vorraussichtlich ein besser dotiertes Angebot aus einer höheren Liga annehmen
  
EC Peiting
(OLS)  Stürmer Anton Saal, der aus beruflichen Gründen nach dem Ende der letzten Saison eigentlich kürzer treten wollte und sich dem Bezirksligisten ESV Bad Bayersoien angeschlossen hatte, kehrt nun zum ECP zurück und wird zumindest bis zum Saisonende aushelfen
  
Tilburg Trappers
(OLN)  Die Trappers haben den holländischen Nationalstürmer Raymond van der Schuit, der zuletzt für Nijmegen in der BeNe League spielte, für die restliche Saison verpflichtet
  
EC Hannover Indians
(OLN)  Stürmer Robby Hein, der momentan verletzungsbedingt längere Zeit ausfällt, hat vorzeitig seinen Vertrag am Pferdeturm für die kommende Spielzeit verlängert
  
Fischt.Pinguins Bremerhaven
(DEL)  Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben die Vertragsverlängerungen mit den beiden slowenischen Nationalspielern Jan Urbas und Miha Verlic, die beide zu den besten Stürmern im Team gehören, um eine weitere Spielzeit verlängert
     
   

 Stichwortsuche:
moskitosessenESC Moskitos Essen
Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges beendet seine Arbeit bei den Moskitos Essen mit sofortiger Wirkung

(OLN)  Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges ist zu Wochenbeginn an den Vorstand herangetreten und hat deutlich gemacht, dass er sein Engagement bei den Moskitos mit sofortiger Wirkung beenden wird. Dabei zog Herr Gentges eine Option in seinem Vertrag, die ihm diese Möglichkeit bei einem Wechsel außerhalb der Oberliga zusichert.

Für die Vereinsführung äußert sich Thomas Haver: „In den vergangenen Wochen, in denen Herr Gentges nach seinem Trainingsunfall Anfang Oktober an einer schweren Halswirbel-Verletzung laborierte, standen wir in ständigem Dialog. Dabei hat uns Herr Gentges als konsequenter und gradliniger Mensch bereits im Vorfeld seiner endgültigen Entscheidung seine Beweggründe, den Verein verlassen zu wollen, aufgezeigt. Wir haben selbstverständlich versucht, Frank Gentges davon zu überzeugen, den Weg der Wohnbau Moskitos weiter mit uns zu gehen. Dennoch können wir die nun getroffene Entscheidung nachvollziehen und müssen seinen Schritt akzeptieren.“

Frank Gentges: „Bei den Überlegungen, meine Zeit in Essen zu beenden, haben Angebote anderer Vereine ursprünglich keine Rolle gespielt. Mittlerweile steht für mich aber fest, dass ich nach meiner Genesung ein anderes Engagement annehmen möchte. Nachdem dieser Entschluss gefasst war, habe ich die Vereinsführung und die Mannschaft umgehend informiert. Sportlich kann ich auf fünfeinhalb hervorragende Jahre bei den Moskitos zurückblicken. Ich bedanke mich bei allen recht herzlich, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Natürlich wünsche ich den Jungs, dem Trainer, dem Betreuerstab sowie dem Verein und seinen Fans in jeder Hinsicht alles Gute und viel Erfolg.“

Wir bedanken uns bei Frank Gentges für fünfeinhalb erfolgreiche Jahre. In seiner Ära ist es ihm gelungen, aus den zur Verfügung stehenden Mitteln immer das Optimum herauszuholen. Damit hat er die Moskitos wieder auf die deutsche Eishockey-Landkarte gesetzt. Mit Frank Gentges stand bei den Moskitos ein absoluter Fachmann und Vollprofi an der Bande – aber auch abseits des Eises konnten wir uns auf ihn als einen ehrlichen, gradlinigen und loyalen Menschen in jeder Beziehung voll und ganz verlassen.

Die Moskitos bedauern den Entschluss ihres Cheftrainers und Sportmanagers und wünschen Frank Gentges alles erdenklich Gute auf seinem weiteren Weg. Er wird bei uns am Essener Westbahnhof auch in Zukunft ein gern gesehener und willkommener Gast sein.


 Mitwoch 13.November 2019 www.icehockeypage.de 
 Thema:
 Bericht:
ESC Moskitos Essem
ESCE/ea
    -  Oberliga Nord
    -  
  

 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!