Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

         
Landesliga Bayern
(BLL)  Erneut gab es zwei Spielwertungen in der Verzahnungsrunde Gruppe C zwischen Bayernliga und Landesliga: Die ursprünglichen Siege des ESC Haßfurt vom letzten Wochenende wurden mit jeweils 0:5 Toren nun für die EA  Schongau und den ESC Kempten gewertet, nachdem die Hawks erneut mehr als nur die erlaubten zwei Kontingentspieler eingesetzt hatten
  
Füchse Duisburg
(OLN)  Der junge Stürmer Marco Clemens wurde aus disziplinarischen gründen suspendiert und wird nicht mehr für die Füchse aufs Eis gehen
 
EV Landshut
(OLS)  Beim EVL bahnen sich die Abgänge einiger junger Talente in Richtung DEL und DEL2 nach Saisonende an, so sollen Alexander Ehl, Luca Zitterbart, Marc Schmidpeter, Patrick Berger und Louis Schinko stark umworben sein
 
Deutsche Eishockey Liga 2
(DEL2)  Das Interesse der Oberligisten an einem möglichen DEL2-Aufstieg ist groß. Bisher haben die Hannover Indians, die Hannover Scorpions, der Herner EV, die Saale Bulls Halle, die Moskitos Essen und die Füchse Duisburg aus dem Norden, sowie die Selber Wölfe aus dem Süden die notwendigen Lizenzunterlagen eingereicht und auch die erforderliche Bürgschaft hinterlegt und auch die Eisbären Regensburg, sowie der EV Landshut signalisierten ihre Bereitschaft
 
Bietigheim Steelers
(DEL2)  Nachwuchsstürmer Robert Kneisler, der derzeit auch mit einer Förderlizenz für den ERC Sonthofen ausgestattet ist, hat einen langfristigen Vertrag bei seinem Heimatverein unterzeichnet
 
EHC Red Bull München
(DEL)  Ab 2021 werden die Red Bulls eine neue Heimat erhalten, denn dann soll die neue Arena eröffnet werden, welche 11.500 Zuschauer fassen soll und insgesamt vier überdachte Eisflächen bietet. In der neuen Multifunktionshalle wird zudem auch Basketball gespielt werden
  
EC Hannover Indians
(OLN)  Trainer Lenny Soccio hat seinen Vertrag am Pferdeturm langfristif verlängert und wird somit weiterhin das Sagen an der Bande haben
 
Dresdner Eislöwen
(DEL2)  Verteidiger Sebastian Zauner hat sich eine Knieverletzung zugezogen und wird in den kommenden drei Wochen pausieren müssen
  
Eisbären Regensburg
(OLS)  Bei den Eisbären ist die nächste Vertragsverlängerung unter Dach und Fach: Verteidiger Philipp Vogel hat seine Zusage für die nächsten drei Jahre gegeben und entsprechend einen Vertrag bis 2022 unterzeichnet
 
EHC Freiburg
(DEL2)  Neben der Tatsache, dass die heimische Franz-Siegel-Halle nur noch bis 2024 betrieben werden darf und derzeit noch keine konkreten Pläne für einen Neubau existieren, plagten die Breisgauer auch finanzielle Probleme. Das vergangene Geschäftsjahr wurde mit einem sechstelligen Minus abgeschlossen, unter anderem auch wegen der hohen Kosten für die Nachwuchsabteilung, aber auch wegen der Betriebskosten für das Stadion. Der EHC hat nun die Stadt Freiburg um eine Erhöhung von Zuschüssen gebeten um den Betrieb der Eishalle weiter fortführen zu können
 
ERC Sonthofen
(OLS)  Wie die Verantwortlichen der Bulls mitteilten wird entgegen anders lautender Gerüchte der ERC auch in der nächsten Saison in der Oberliga antreten. Die Vorbereitungen hierfür laufen bereits und es werden Gespräche mit aktuellen Spielern und potentiellen Neuzugängen geführt um eine erfolgreichere Mannschaft bereits jetzt im Vorfeld zur neuen Spielzeit zusammenzustellen
     
   

 Stichwortsuche:
kasselhuskiesNeuzugang für Kassel: Sam Povorozniouk verstärkt das Huskies-Rudel

(DEL2)  Die Kassel Huskies verpflichten Sam Povorozniouk vom finnischen Erstligisten Vaasan Sport. Der 23-jährige Offensivspieler ist bereits in Kassel eingetroffen und wird am Mittwoch ab 17.00 Uhr zum ersten Mal mit der Mannschaft trainieren. Im heutigen Heimspiel gegen die Heilbronner Falken kommt er jedoch noch nicht zum Einsatz.

Der US-Amerikaner ist flexibel als Center und rechter Flügelstürmer einsetzbar. Er begann seine Karriere mit mehreren Junioren-Stationen in seiner Heimat Chicago und kam dort u.a. in der United States Hockey League (USHL), der wichtigsten Juniorenliga in den USA, zum Einsatz. Zwischen den Jahren 2011 und 2015 spielte er in der Ontario Hockey League (OHL) und machte dort mit 48 Toren und 75 Assists in 258 Spielen für die Saginaw Spirit, Kingston Frontenacs und Windsor Spitfires auf sich aufmerksam. Anschließend wechselte der Rechtsschütze zu den Saint John Sea Dogs in die Québec Major Junior Hockey League (QMJHL). Die letzte Saison als Juniorenspieler krönte Povorozniouk mit seiner persönlich besten Punkteausbeute: In 85 Spielen gelangen ihm 87 Punkte – zugleich zog er mit den Sea Dogs bis ins Halbfinale der Playoffs ein, indem sich sein Team den Shawinigan Cataractes geschlagen geben musste.

In der vergangenen Saison kam er im Seniorenbreich für die Missouri Mavericks und Elmira Jackals in der East Coast Hockey League (ECHL) zum Einsatz, ehe der 23-Jährige zur aktuellen Saison nach Europa wechselte. In der finnischen „Liiga“ stand er in 31 Spielen für Vaasan Sport u.a. mit dem Ex-Husky Mika Järvinen auf dem Eis.

Sam Povorozniouk verstärkt das Team erstmals am Freitag bei der Auswärtspartie in Freiburg. Der US-Amerikaner trägt künftig die Rückennummer 91.

Geschäftsführer Joe Gibbs: „Wir möchten uns zum Ende der Hauptrunde gezielt verstärken, um für die Playoffs gewappnet zu sein. Sam hat seine Offensivqualitäten bewiesen und wird das Team bei kommenden Aufgaben unterstützen und verstärken.“

Trainer Rico Rossi: „Sam ist der erwünschte rechtshändige Center-Stürmer, den wir gesucht haben. Wir freuen uns auf die neuste Verstärkung für unser Team!“


 www.icehockeypage.de | www.eishockey.news  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Dienstag 13.Februar 2018
Kassel Huskies
ECK - dn
    -  Deutsche Eishockey Liga 2
    -  Sam Povorozniouk
    -  
  

 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!