Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

          
Augsburger Panther
(DEL)  Stürmer Matt White, der seinen Vertrag in der Fuggerstadt eigentlich bereits im Februar verlängert hatte, wird die Panther nun doch verlassen und von seiner Ausstiegsklausel gebrauch machen und in die KHL wechseln
      
Bayernliga
(BYL)  In der Bayernliga ist ein neuer Modus angedacht. Nach der Hauptrunde folgt wieder die Verzahnungsrunde mit der Oberliga Süd, die obere Zwischenrunde, sowie eine untere Zwischenrunde. Die besten beiden Teams der unteren Zwischenrunde qualifizieren sich für die Pre-Play Offs mit dem Siebten und Achten der oberen Zwischenrunde. Danach folgen drei weitere Play-Off-Runden. Die Finalteilnehmer sind für die Oberliga Süd qualifiziert. Die vier letzten Teams der unteren Zwischenrunde spielen in Play-Downs einen Absteiger in die Landesliga aus. Angedacht ist zudem die Einführung von Förderlizenzen mit doppelten Spielgenehmigungen mit Oberligisten und DNL-Teams
 
EC Bad Kissingen
(BYL)  Mit dem jungen Stürmer Jamie Akers, der aus Schweinfurt zu den Wölfen kommt, steht ein weiterer Neuzugang fest, ausserdem hat Stürmer Jakub Revaj seinen Vertrag in der Kustadt für die neue Spielzeit verlängert
  
TSV Erding
(BYL)  Die Erding Gladiators können auch in der nächsten Saison mit Topscorer Florian Zimmermann, Daniel Krzizok und Philipp Michl auf drei absolute Leistungsträger in der Offensive weiterhin bauen. Aus dem eigenen Nachwuchs rückt zudem Xaver Magg in den Kader der 1.Mannschaft auf
  
ERC Regen
(BBZL)  Mit Verteidiger Tobias Himmelstoß und Stürmer Alexander Simon leiben den Red Dragons zwei weitere Spieler aus der letzten Saison weiterhin treu
 
Tölzer Löwen
(DEL2)  Mit dem kanadischen Stürmer Kyle Beach, den es in die Slowakei zieht, steht der nächste Spielerabgang bei den Isarwinklern fest
  
EHC Red Bull München
(DEL)  Offenbar hat der deutsche Vizemeister Verteidigertalent Luca Zitterbart unter Vertrag genommen und wird den letztjährigen Landshuter mit einer Förderlizenz für den SC Riessersee ausstatten.
  
EA Schongau
(BYL)  Als nächstes hat der routinierte Verteidiger Tobias Maier seine Zusage für eine weitere Spielzeit im Trikot der Mammuts gegeben
  
EG Diez-Limburg
(RLW)  Bei den Rockets geht es Schlag auf Schlag weiter in Sachen Personalplanung: Als nächster Spieler hat Stürmer Tobias Schwab bei der EGDL verlängert, in der letzten Saison war er zweitbester Scorer im Team
  
EV Dingolfing
(BLL)  Der tschechische Stürmer David Bilek, der erst im letzten November aus seiner Heimat zu den Isar Rats kam, wird auch in der nächsten Saison wieder die zweite Kontingentstelle beim EVD besetzen
  
EHC Waldkraiburg Löwen
(BYL)  Stürmer Nico Vogl hat seine Zusage für die nächsten zwei Jahre gegeben und bleibt den Löwen damit auch nach dem Abstieg aus der Oberliga weiter treu, während Stürmer Michail Guft-Sokolov seinen Abschied verkündet hat um weiterhin höherklassiger spielen zu können
    
   

 Stichwortsuche:
gizzlyadamswolfsburgGrizzlys Wolfsburg
Grizzlys verpflichten Verteidiger Maximilian Adam / 21-jähriger Juniorennationalspieler wechselt aus Berlin nach Wolfsburg - Charly Fliegauf: „Talentierter Verteidiger mit Perspektive“

(DEL)  Die perspektivische Verjüngung des Kaders der Grizzlys Wolfsburg nimmt seine Fortsetzung: Mit Maximilian Adam (21) haben die Niedersachsen ein Verteidigertalent von den Eisbären Berlin verpflichtet. Der Juniorennationalspieler erhält einen Zweijahresvertrag bis 2021.

Mit seinen jungen 21 Jahren hat Maximilian Adam bereits einiges an Erfahrung im Profibereich sammeln können. Insgesamt 102 Partien (ein Tor, sechs Vorlagen) absolvierte der in Görlitz geborene Linksschütze in der Deutschen Eishockey Liga – allesamt für die Eisbären Berlin. Hinzu kommen fünf Partien in der Champions Hockey League. In der abgelaufenen Spielzeit stand Adam nach 38 Partien in der DEL anschließend für die Lausitzer Füchse in der DEL2 auf dem Eis und spielte mit Weißwasser bis zuletzt in den Playoffs. Für die Lausitzer Füchse sammelte er in 20 Ligaspielen zwölf Scorerpunkte (fünf Tore und sieben Assists) sowie in der Playoff-Serie gegen Kaufbeuren sechs weitere Punkte (zwei Treffer und sieben Vorlagen).

Mit der U18 und U20 nahm der 1,77 Meter große und 77 Kilogramm schwere Defensivspezialist an zwei Weltmeisterschaften teil und war jeweils Assistenzkapitän seiner Mannschaften. Zuletzt im Februar bestritt Maximilian Adam die beiden Länderspiele im Kader des sogenannten „Top Team Peking“ in Memmingen und Bietigheim.

Maximilian Adam wird bereits zur ersten Vorbereitungsphase im Mai in Wolfsburg erwartet und künftig mit der Trikotnummer 5 für die Grizzlys auflaufen.

„Wir haben in Deutschland nicht so viele talentierte Verteidiger des Jahrgangs 98. Deshalb bin ich sehr froh, dass sich Maximilian für uns entschieden hat Er hat gute läuferische Fähigkeiten, ist sehr fleißig und hat ein gutes Spielverständnis. Er ist von unserem sportlichen Weg mit ihm überzeugt, und wir werden ihm die Möglichkeit geben, sich in unserer Mannschaft einen Stammplatz zu erarbeiten“, so Grizzlys-Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Mittwoch 3.April 2019
Grizzlys Wolfsburg
GW - cg
    -  Maximilian Adam
    -  
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!