Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
icehockeypage.net Trustcheck Seal
vfeulmneuulmUS-Boy Chris Carroll stürmt für die Devils Ulm/Neu-Ulm

(BLL)  Der Eishockey-Landesligist Devils Ulm/Neu-Ulm hat den US-Boy Chris Carroll verpflichtet. Der 22-jährige New Yorker soll für die kommende Saison die Sturmreihen des VfE verstärken. Die sportlichen Verantwortlichen können nun endlich die Ausländerverpflichtung für die kommende Saison bekannt geben. Mit Chris Carroll kommt ein junger, hochmotivierter Stürmer an die Donau.

Chris, der die letzten vier Jahre im Team der Drexel Universität spielte, ist ein absoluter Eishockeycrack. „Er ist ein Arbeitstier und stellt stets das Team an erster Stelle und so eine Teamplayer-Einstellung passt einfach zu uns“, erzählt sportlicher Leiter Manfred Jorde. Auch seine Statistiken konnten die Verantwortlichen überzeugen. Neben zwei gewonnen Meisterschaften und einer Turnierteilnahme auf nationaler Ebene, erreichte der 1,91m große und 88kg schwere Amerikaner insgesamt 94 Punkte.

„Ich kann es kaum erwarten endlich meine Teamkollegen, das Trainergespann und alle anderen, die im Verein tätig sind, zu treffen“, freut sich Chris, der aus einer Eishockeyfamilie stammt, über das kommende Jahr mit den Devils. Dafür hat er sich auch schon einiges vorgenommen: „Mein Hauptsaisonziel ist, dass wir als Team so weit wie möglich und hoffentlich sogar an die Ligaspitze kommen. Des Weiteren will ich einfach weiterhin als Spieler wachsen und meinem Team mit all meinen mir zur Verfügung stehenden Mitteln zum Erfolg verhelfen.“

Auch die Young Devils dürfen sich über diese Verpflichtung freuen. Chris wird fester Bestandteil des Trainerteams im Nachwuchs.


 www.icehockeypage.de | www.eishockey.news  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Freitag 11.August 2017
Devils Ulm/Neu-Ulm
VFEU - ivfeu
    -  Landesliga Bayern Gr.1
    -  Chris Carroll
    -  
  

 

Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***



 
  
Dinslaken Kobras
(RLW)  Die beiden Stürmer Sebastian Haßelberg und Daniel Pleger hängen die Schlittschuhe zum Saisonende an den Nagel und laufen in der kommenden Spielzeit nicht mehr im Trikot der Kobras auf


Neusser EV
(RLW)  Andrej Fuchs, der im November aus beruflichen Gründen von seinem Amt zurücktrat, übernimmt ab sofort wieder den Trainerposten, da Boris Ackermann für den Rest der Saison, bzw die Spiele in der Relegation, nicht zur Verfügung steht


Nationalmannschaft
(DEB)  Deutschland bezwingt Weltmeister Schweden mit 4:3 nach Verlängerung und zieht somit sensationell in das Halbfinale bei den Olympischen Winterspielen ein. Weiter geht es am Freitag gegen Kanada


Kassel Huskies
(DEL2)  Verteidigerstar und US-Nationalspieler James Wisniewski kehrt von den Olympischen Winterspielen nicht zu den Nordhessen zurück und geht nach eigener Aussage vorerst wieder in die USA


Wiehl Penguins
(LLW)  Der TuS Wiehl ist seit dem letzten Wochenende Meister der Landesliga Nordrhein-Westfalen
  
     

Partner

Partner2  

RizVN Login