Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
icehockeypage.net Trustcheck Seal
Eissport-Verband Baden-WuerttembergHauptrunde der Regionalliga Südwest ist beendet - Play-Off Paarungen stehen fest

(RLSW)  Am vergangenen Wochenende wurden die letzten Spieltage der Hauptrunde der Regionalliga Südwest 2017/2018 ausgetragen. Die letzten Entscheidungen sind dabei gefallen und die Play-Off Paarungen stehen fest. Die Amateure des SC Bietigheim-Bissingen setzten sich am Ende durch und belegen den ersten tabellenplatz, knapp vor den EHC Eisbären Heilbronn. Ausserdem konnten sich die Eisbären Eppelheim und die Baden Rhinos Hügelsheim für die Play-Offs qualifizieren. Für den noch amtierenden Meister EHC Zweibrücken Hornets hat es dagegen nur zum fünften Platz gereicht.

Damit treffen im Play-Off Halbfinale nun der SC Bietigheim-Bissingen auf die Baden Rhinos Hügelsheim und die EHC Eisbären Heilbronn bekommen es mit dem EC Eppelheim zu tun. Der Finalsieger ist Meister der Regionalliga Südwest und wäre sportlich für die Oberliga Süd qualifiziert.

Nachfolgend die Abschlußtabelle der Regionalliga Südwest:
Endstand Rang Mannschaft Spiele +Tore -Tore Punkte




  
  1
  2
  3
  4
  5
  6
  7
  8
  9
SC Bietigheim-Bissingen 1b
Eisbären Heilbronn
Eisbären Eppelheim
Baden Rhinos Hügelsheim
Zweibrücken Hornets
EV Ravensburg
Schwenninger Fire Wings
Mad Dogs Mannheim
Stuttgart Rebels
24
24
24
24
24
24
24
24
24
135
160
115
94
132
91
62
75
65
68
93
78
85
109
94
131
132
140
60
57
49
40
37
34
20
17
10


 www.icehockeypage.de | www.eishockey.news  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Sonntag 11.Februar 2018
Regionalliga Südwest
IHP - sc
    -  Kaderlisten Regionalliga Südwest
    -  Spieltage, Tabellen und Zuschauer
    -  
  

 

Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***



 
  
Dinslaken Kobras
(RLW)  Die beiden Stürmer Sebastian Haßelberg und Daniel Pleger hängen die Schlittschuhe zum Saisonende an den Nagel und laufen in der kommenden Spielzeit nicht mehr im Trikot der Kobras auf


Neusser EV
(RLW)  Andrej Fuchs, der im November aus beruflichen Gründen von seinem Amt zurücktrat, übernimmt ab sofort wieder den Trainerposten, da Boris Ackermann für den Rest der Saison, bzw die Spiele in der Relegation, nicht zur Verfügung steht


Nationalmannschaft
(DEB)  Deutschland bezwingt Weltmeister Schweden mit 4:3 nach Verlängerung und zieht somit sensationell in das Halbfinale bei den Olympischen Winterspielen ein. Weiter geht es am Freitag gegen Kanada


Kassel Huskies
(DEL2)  Verteidigerstar und US-Nationalspieler James Wisniewski kehrt von den Olympischen Winterspielen nicht zu den Nordhessen zurück und geht nach eigener Aussage vorerst wieder in die USA


Wiehl Penguins
(LLW)  Der TuS Wiehl ist seit dem letzten Wochenende Meister der Landesliga Nordrhein-Westfalen
  
     

Partner

Partner2  

RizVN Login