Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

          
EHC Waldkraiburg Löwen
(BYL)  Der Oberliga-Absteiger hat die Verlängerungen mit den jungen Verteidigern Felix Lode und Tim Ludwig, sowie den Stürmern Josef Huber, Leon Decker und Dennis Ladigan bekannt gegeben. Als weiterer Torhüter rückt Nachwuchs-Crack Tobias Sickinger in den Kader auf und aus dem Rosenheimer Nachwuchs kehrt Stürmertalent Eduard Dmitrik zum EHC zurück
  
Bietigheim Steelers
(DEL2)  Eigengewächs Rene Schoofs schnürt auch in der nächsten Saison wieder die Schlittschuhe für die Steelers. Der 34-Jährige steht bereits seit 2001 im Kader der 1.Mannschaft
  
EC Bad Nauheim
(DEL2)  Torhüter Bastian Kucis, die Verteidiger Colin Ugbekile, Simon Gnyp und Maximilian Glötzl, sowie die Stürmer Mick Köhler, Robin Palka, Dani Bindels, Nicolas Cornett und Erik Betzold werden von den Kölner Haien mit einer Förderlizenz für die Kurstädter ausgestattet
  
Tilburg Trappers
(OLN)  Der 30-jährige Mannschaftskapitän Ivy van den Heuvel wird seine aktive Laufbahn beenden und steht den Niederländern somit nicht mehr zur Verfügung
  
EHC Klostersee
(BYL)  Mit Gennaro Hördt hat ein wichtiger und langjähriger Stürmer seine Zusage fü eine weitere Saison bei den Grafingern gegeben
 
Augsburger Panther
(DEL)  Stürmer Matt White, der seinen Vertrag in der Fuggerstadt eigentlich bereits im Februar verlängert hatte, wird die Panther nun doch verlassen und von seiner Ausstiegsklausel gebrauch machen und in die KHL wechseln
      
Bayernliga
(BYL)  In der Bayernliga ist ein neuer Modus angedacht. Nach der Hauptrunde folgt wieder die Verzahnungsrunde mit der Oberliga Süd, die obere Zwischenrunde, sowie eine untere Zwischenrunde. Die besten beiden Teams der unteren Zwischenrunde qualifizieren sich für die Pre-Play Offs mit dem Siebten und Achten der oberen Zwischenrunde. Danach folgen drei weitere Play-Off-Runden. Die Finalteilnehmer sind für die Oberliga Süd qualifiziert. Die vier letzten Teams der unteren Zwischenrunde spielen in Play-Downs einen Absteiger in die Landesliga aus. Angedacht ist zudem die Einführung von Förderlizenzen mit doppelten Spielgenehmigungen mit Oberligisten und DNL-Teams
 
EC Bad Kissingen
(BYL)  Mit dem jungen Stürmer Jamie Akers, der aus Schweinfurt zu den Wölfen kommt, steht ein weiterer Neuzugang fest, ausserdem hat Stürmer Jakub Revaj seinen Vertrag in der Kustadt für die neue Spielzeit verlängert
  
TSV Erding
(BYL)  Die Erding Gladiators können auch in der nächsten Saison mit Topscorer Florian Zimmermann, Daniel Krzizok und Philipp Michl auf drei absolute Leistungsträger in der Offensive weiterhin bauen. Aus dem eigenen Nachwuchs rückt zudem Xaver Magg in den Kader der 1.Mannschaft auf
    
   

 Stichwortsuche:
ihp-kurznachrichtenIHP-Kurznachrichten

(IHP)  Aktuelle Meldungen und Berichte kurz zusammengefasst. Heute mit Informationen aus der Deutschen Eishockey Liga 2, Oberliga West, Oberliga Nord und Oberliga Ost, sowie aus der Bayernliga, Landesliga Bayern, Bezirksliga Bayern, Regionalliga Südwest, Regionalliga Nord und Regionalliga Ost.



AmbergAmberg Wild Lions

(BLL)  Der Landesligist ERSC Amberg hat drei Neuzugänge und zahlreiche Verlängerungen bekannt gegeben. In der neuen Saison wird Verteidiger Boris Flamik die Kontingentstelle bei den Wild Lions besetzen. Der Slowake verfügt über reichlich Zweitliga- und Oberliga-Erfahrung aus seiner Zeit in Crimmitschau, Weißwasser und Weiden. In der letzten Saison war er einer der wichtigsten Leistungsträger beim EHC Mitterteich in der Bayernliga. Ausserdem kommt Bastian Brenner vom EC 2000 Amberg zum ERSC und Philip Dürr kehrt aus dem Nachwuchsbereich des 1.EV Weiden zu den Wild Lions zurück.
Aus dem Kader der letzten Saison haben Torhüter Markus Buser, die Verteidiger Marco Gäck, Daniel Trometer, Michael Augsberger und Norbert Gerber, sowie die Stürmer Dominik Farnbauer, Matthäus Swadzba, Sebastian Aukofer, Niklas Stolz, Daniel Krieger, Darnell Pruett und Patrick Hoffmann wieder ihre Zusagen gegeben.



ervwildboyschemnitzWild Boys Chemnitz


(RLO)  Nach der Insolvenz des ERV Chemnitz wurde mit dem EHC bereits ein neuer Verein gegründet, der in Kooperation mit dem Nachwuchsverein ESV am Spielbetrieb der Regionalliga Ost antreten will. Langsam beginnen auch die Mannschaftsplanungen bei den Wild Boys. Das Grundgerüst des neuen Kaders sollen einheimische Spieler wie Tobias Rentzsch, Torsten Hofmann oder Toni Uhlig bilden. Auch der tschechische Kontingentspieler Michal Vymazal wird möglicherweise wieder für Chemnitz aufs Eis gehen. Den Großteil des Kaders werden allerdings die jungen Nachwuchsspieler des ESV bilden.



eispiratendorfenEispiraten Dorfen

(BYL)  Der neue Mannschaftskader des ESC Dorfen für die nächste Bayernligasaison ist so gut wie komplett. Nächster Neuzugang im Team von Spielertrainer Thomas Vogl ist Stürmer Christian Poetzel. Der 26-Jährige kehrt nach einem Jahr in der Oberliga bei den Erding Gladiators zu den Eispiraten zurück. Im TSV-Trikot konnte er in der vergangenen Saison in 37 Partien einen Treffer erzielen und weitere sechs Tore vorbereiten. Ausserdem hat Stürmer Ernst Findeis, der letzte Saison lange Zeit verletzungsbedingt pausieren musste, seine Zusage für ein weiteres Jahr gegeben. Dagegen wird Torhüter Severin Cesak nicht mehr im Aufgebot stehen und den Verein in Richtung Moosburg verlassen.



EHC_Black_Dragons_ErfurtBlack Dragons Erfurt

(OLO)  Eine weitere Vertragsverlängerung ist beim Ost-Oberligisten EHC Erfurt unter Dach und Fach. Verteidiger Richard belitz wird in seine dritte Saison bei den Black Dragons gehen. Der 20-jährige gebürtige Erfurter spielte zwischenzeitlich im Dresdner Nachwuchs und kehrte 2012 zu seinem Haimatverein zurück. In der letzten Saison kam er zu zehn Spieleinsätzen im Oberligateam.



loewenfrankfurt1bLöwen Frankfurt 1b

(OLW)  Oliver Bauscher wurde inzwischen offiziell als Trainer der 1b-Mannschaft der Löwen Frankfurt, die künftig in der Oberliga antreten wird, bestätigt. Zudem gibt es einen weiteren Neuzugang mit Rückkehrer Michael Keßler. In der Saison 2011/2012 spielte er bereits für die Hessen und war zuletzt beim Neusser EV aktiv.



blackbearsfreisingBlack Bears Freising

(BLL)  Weitere personelle Entscheidungen sind bei den Black Bears Freising gefallen. Die drei Stürmer Marcus Mooseder, Markus Waldvogel und auch Felix Kammermeier werden weiterhin für die Schwarzbären auflaufen, genauso wie der kanadische Kontingentspieler Dennis Martindale. Der erste Neuzugang ist Patrick Holler vom Bayernligisten EV Moosburg, der künftig auch als Trainer der neu gegründeten Bezirksligamannschaft fungieren wird.



Hamburger SVHamburger SV

(OLN)  Einige Spielerabgänge gibt es beim Hamburger SV vor der neuen Oberligasaison zu verzeichnen. Veränderungen wird es auf den Torhüter-Positionen geben. Während Tim Poppe künftig für die 1b-Mannschaft in der Regionalliga auflaufen wird, hat Florian Neumann das neue Vertragsangebot abgelehnt. Verteidiger Timo Wassermeier muss aus beruflichen Gründen pausieren, Stürmer Benedikt Brückner wechselt nach Braunlage und auch Routinier Michael Fendt verlässt die Hanseaten.



haßfurthawksHaßfurt Hawks


(BLL)  Nach dem sportlichen Abstieg aus der Bayernliga hat der ESC Haßfurt die Möglichkeit am grünen Tisch in der höchsten bayerischen Liga zu bleiben. Ob die Verantwortlichen diese Option wahrnehmen werden ist allerdings äusserst unsicher. Eine endgültige Entscheidung ist noch nicht gefallen. Unterdessen sind die Mannschaftsplanungen angelaufen. Schon bald soll die Trainerfrage geklärt sein. Der erste Neuzugang steht dagegen bereits fest. Von den Schweinfurt Mighty Dogs wechselt Stürmer Fabian Elbl zu den Hawks. Der 19-Jährige stand in den letzten zwei Jahren im erweiterten Oberligakader des ERV.



evmoosburgEV Moosburg

(BYL)  Auch wenn es lange Zeit ruhig um den EV Moosburg war, waren die Verantwortlichen nicht untätig und haben die Mannschaftsplanungen hinter den Kulissen vorangetrieben. Im Tor kann Trainer Petr Kankovsky auf Thomas Hingel setzen, der sich als guter Rückhalt etabliert hat. Das Goalie-Duo wird mit Severin Cesak vom ESC Dorfen vervollständigt.
In der Verteidigung bleiben Christian Seidlmayer, Maximilian Waitl und Bastian Krämmer dem Verein weiterhin erhalten. Mit Lukas Krämmer kommt ein neuer talentierter Spieler vom DNL-Team des EV Landshut hinzu und aus dem Grafinger Nachwuchs wechselt Max Pröls zum EVM. Dagegen hat Florian Mayer den Verein verlassen.
Auch im Sturm gibt es Neuzugänge zu vermelden. Lukas Pfaffinger und Gilbert Akal wechseln wie auch Max Pröls aus dem Nachwuchsbereich des EHC Klostersee nach Moosburg. Aus dem Kader der vergangenen Saison bleiben Dominik Hammer, Gregor Held, Christian Göttlicher und Domenic Schnirch.
Aber auch einige schmerzhafte Abgänge müssen verkraftet werden. Topscorer Alexander Feistl geht nach Dingolfing, Ex-DEL-Profi Eric Dylla beendet seine aktive Laufbahn und Patrick Holler hat bei den Black Bears Freising angeheuert. Tobias Gilg steht aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.



muenchenerekluchseMünchener Luchse

(BBZL)  Düe Münchener Luchse erhalten Verstärkung für die Angriffsreihen. Vom Bayernliga-Aufsteiger HC Landsberg wechselt Stürmerroutinier Eric Mascall zum MEK. Der 40-Jährige spielte vor seinem Engagement bei den Riverkings viele Jahre beim EV Fürstenfeldbruck. Ausserdem kehrt Stürmer Andreas Steer nach einem Auslandsaufenthalt ins Team der Luchse zurück.



eisbaerenoberstdorfEisbären Oberstdorf

(BLL)  Stürmer Markus Bauer wird bereits in seine fünfte Saison für den EC Oberstdorf gehen. Der 28-Jährige spielte früher für den TSV Kottern, sammelte danach Bayernliga-Erfahrung beim ERC Sonthofen und ging später für den ESC Kempten aufs Eis. Bei den Eisbären Oberstdorf hat er sich mittlerweile etabliert und gehört zum festen Stammkader.



pfaffenhofenicehogsPfaffenhofen Ice Hogs

(BYL)  Zwei Neuzugänge gibt es beim EC Pfaffenhofen. Von den Junioren des HC Landsberg wechseltder 20-jährige Stürmer Dominik Thebing zu den Ice Hogs und will in der Bayernliga Fuß fassen. Die Verteidigung soll Rupert Stenzel verstärken. Der 23-Jährige war zuletzt vereinslos und spielte früher in der Junioren-Bundesliga für den EV Regensburg, sowie in der 1b-Mannschaft des EVR.



salzgittericefightersSalzgitter Icefighters

(RLN)  Die TAG Salzgitter Icefighters haben ihre ersten beiden Neuzugänge für die neue Regionalligasaison bekannt gegeben. Von der 1b-Mannschaft des EHC Wolfsburg wechseln die Brüder Marc und Kevin Hoffmann an den Salzgittersee. Schon bald wollen die Verantwortlichen weitere Verstärkungen präsentieren.



lausitzerfuechseweiswasserLausitzer Füchse Weißwasser

(DEL2)  Mannschaftskapitän Sebastian Klenner wird nicht mehr für die Lausitzer Füchse auflaufen. Der 37-jährige Ex-DEL-Profi beendet seine Karriere und hängt die Schlittschuhe an den Nagel. Einst begann er seine Laufbahn beim ES Weißwasser. Für die Füchse Sachsen spielte er auch schon in der DEL. Weitere Stationen in der höchsten deutschen Liga waren Oberhausen, Augsburg, Hannover und Frankfurt. Über Dresden und Crimmitschau kehrte er 2008 zu seinem Heimatverein nach Weißwasser zurück und war in den letzten Jahren ein wichtiger Leistungsträger für den Zweitligisten.



zweibrueckenhornetsZweibrücken Hornets

(RLSW)  Verstärkung für die Offensive des Südwest-Regionalligisten EHC Zweibrücken: Maximilian Dörr wechselt vom Absteiger Mad Dogs Mannheim zu den Hornets. Der 27-jährige Stürmer war in der letzten Saison mit 26 Toren und 35 Assists aus 30 Partien Topscorer der EKU. Ursprünglich stammt er aus dem Nachwuchs des Mannheimer ERC und spielte später drei Jahre für Darmstadt.



 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Bericht:
 Thema:
Donnerstag 19.Juni 2014
IHP - sc
Kurznachrichten 
    -  Kaderlisten
    -  Ergebnisse und Tabellen
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!