Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

         
Dresdner Eislöwen
(DEL2)  Verteidiger Sebastian Zauner, der bereits als Abgang feststand, wechselt nach Österreich zum Villacher SV
  
ESV Gebensbach
(BBZL)  Die Verantwortlichen waren erfolgreich auf Trainersuche. In der neuen Bezirksligasaison wird Heinz Zerres das Kommando an der Bande übernehmen. Zuletzt pausierte der 73-Jährige aus privaten Gründen. Zuvor war er beim EHC Bad Aibling tätig
  
Ravensburg Towerstars
(DEL2)  Der kanadische Stürmer Shawn O´Donnell wird künftig in Dänemark für die Odense Bulldogs aufs Eis gehen
  
Schwenninger Wild Wings
(DEL)  Stürmer Julian Kornelli hat mit dem österreichischen Verein Villacher SV einen neuen Arbeitgeber gefunden
  
Stuttgarter EC
(RLSW)  Mit Verteidiger Alexander Funk und den beiden Stürmern Denis Matic und Silas Abert bleiben den Rebels drei weitere Spieler aus dem letztjährigen Kader weiter erhalten. Alle drei kamen von den Schwenninger Fire Wings nach Stuttgart und haben sich inzwischen zu einem wichtigen Bestandteil des Teams entwickelt
  
EHC Klostersee
(BYL)  Mannschaftskapitän Bernd Rische, der bis auf zwei Jahre in Erding seine gesamte Laufbahn beim EHCK verbrachte, verletzungsbedingt in der letzten Saison allerdings lange Zeit pausieren musste, wird weiterhin für die Grafinger die Schlittschuhe schnüren
  
EV Duisburg
(RLW)  Nach Leon Taraschewski von den Dinslaken Kobras steht nun auch schon der nächste Neuzugang bei den Füchsen fest: Vom ESV Bergisch Gladbach, wo er auch Mannschaftskapitän war, wechselt Topscorer Pawel Kuszka nach Duisburg
  
EV Moosburg
(BLL)  Während Carlo Schwarz den EVM verlässt, haben die beiden Goalies Johannes Probst und Linus Messerer ihre Zusage für die neue Saison gegeben. Ausserdem werden die Nachwuchsspieler Benedikt Triebswetter, Pascal Eder, Daniel Loidl, Maximilian Böck und Giuseppe Parlato wieder ihre Chance in der 1.Mannschaft erhalten
  
ESC Dorfen
(BYL)  Mit dem Deutsch-Tschechen Lukas Miculka bleibt den Eispiraten ein wichtiger Leistungsträger in der Offensive erhalten. Ausserdem haben auch die beiden Stürmer Christian Göttlicher und Bastian Rosenkranz erneut zugesagt. Im Try-Out wird sich zudem der junge Angreifer Philipp Schumann, gebürtiger Erdinger der zuletzt im Rosenheimer Nachwuchs spielte, für ein Engagement beim ESC empfehlen
  
Iserlohn Roosters
(DEL)  Der kanadische Stürmer Alex Petan, letztes Jahr aus Bozen ins Sauerland gekommen, wird nach Ungarn zu Fehervar AV wechseln
  
ESG Esslingen
(LLBW)  Verteidiger Dominik Dickopf, früher in Moers, Neuss und Duisburg auf dem Eis, wird in seine zweite Spielzeit im Trikot der ESG gehen
  
EV Dingolfing
(BLL)   Stürmer Artur Azimov und Verteidiger Marco Sebesta werden den Isar Rats in der kommenden Landesligasaison nicht mehr zur Verfügung stehen. Dafür steht das Goalie-Trio nun fest, da auch Matthias Prade wieder im EVD-Trikot auflaufen wird
  
Aachener EC
(BZLW)  Torhüterin Eva Schmachtenberg hat zugesagt auch in der neuen Bezirksligasaison wieder für die Grizzlies aufzulaufen
  
EHC Bad Aibling
(BLL)  Stürmertalent David Mayerl, der auch schon im eigenen Nachwuchs spielte, wechselt aus dem Nachwuchs des EHC Klostersee, wo er auch im erweiterten Bayernliga-Kader stand, zu den Aibdogs
  
EC Peiting
(OLS)  Verteidiger Manuel Bartsch, der in der vergangenen Saison verletzungsbedingt nur 30 Partien absolvieren konnte und es dabei auf 10 Assists brachte, wird bereits in seine siebte Spielzeit im ECP-Trikot gehen
  
Moskitos Essen
(RLW)  Stürmer Sören Hauptig, der schon im Nachwuchs der Stechmücken spielte und auch schon in der Oberliga für die Essener aufs Eis ging, wechselt von den Dinslaken Kobras an den Westbahnhof zurück
     
   

 Stichwortsuche:
ihp-kurznachrichtenIHP Kurznachrichten

(IHP)  Aktuelle Meldungen und Berichte kurz zusammengefasst. Heute mit Informationen aus der Deutschen Eishockey Liga, Oberliga Süd und Oberliga West, sowie aus der Bayernliga, Landesliga Bayern und Regionalliga Ost.



AmbergAmberg Wild Lions

(BLL)  Die Verantwortlichen des ERSC Amberg arbeiten weiter an der Zusammenstellung des neuen Mannschaftskaders. Mit Stürmer Florian Bartels kommt ein weiterere namhafter Akteur zu den Wild Lions. Der 33-Jährige Center spielte viele Jahre lang für seinen Heimatverein 1.EV Weiden, sammelte dabei reichlich Oberliga- und auch Zweitliga-Erfahrung. Zwischenzeitlich ging er auch drei Jahre lang für den VER Selb aufs Eis. In der vergangenen Oberligasaison konnte der Routinier für die Blue Devils in 48 Spielen vier Tore erzielen und weitere acht Treffer vorbereiten.



augsburg2006Augsburger Panther

(DEL)  Bei den Augsburger Panthern stehen einige Spielerabgänge fest. J.D. Forrest, Stephen Werner, Peter MacArthur und John Zeiler werden keine neuen Vertragsangebote erhalten und müssen die Fuggerstadt verlassen. Die Verantwortlichen sind bereits auf der Suche nach neuen Spielern. Vier Neuzugänge - zwei Verteidiger und zwei Stürmer - sind noch geplant.



badkissingenBad Kissinger Wölfe

(BLL)  Ein weiterer Neuzugang steht beim EC Bad Kissingen fest. Stürmer Louis Müller wechselt zu den Wölfen. Der 18-Jährige stammt aus dem Schweinfurter Nachwuchs und will nun den Sprung in den Seniorenbereich schaffen.



buchloheBuchloe Pirates

(BYL)  Der Bayernligist ESV Buchloe hat die nächsten Personalentscheidungen getroffen. Verteidiger Christopher Lerchner wird bereits in seine zwölfte Spielzeit für die Pirates gehen. Der 33-Jährige Routinier kam 2003 aus Memmingen zum ESV. In der vergangenen Saison gelangen dem gebürtigen Buchloer in 35 Partien 16 Assists.
Von der 1b-Mannschaft kehrt ausserdem Stürmer Tobias Streit in die 1.Mannschaft zurück. Der 22-Jährige spielte bereits 2012/2013 für den ESV in der Bayernliga. In der letzten Bezirksligasaison konnte er in 17 Spielen 29 Scorerpunkte für sich verbuchen.
Mit Stürmer Alexander Schönberger gibt es einen weiteren Rückkehrer. Der 23-Jährige, der lange Zeit für die Buchloer 1b-Mannschaft aktiv war und auch im erweiterten Bayernligakader stand, wechselt nach einer Saison bei der EA Schongau in der Landesliga zu den Pirates zurück. Im Trikot der Mammuts erzielte er in 22 Partien vier Tore und sieben Vorlagen.



ervwildboyschemnitzEHC Chemnitz


(RLO)  Beim neu gegeündeten EHC Chemnitz sind die Personalplanungen für die neue Saison in der Regionalliga Ost bereits weit vorangeschritten. Die Hälfte des neuen Mannschaftskaders soll aus Nachwuchsspielern vom Kooperationspartner ESV 03 bestehen. Zudem soll ein dritten des letztjährigen Oberliga-Kaders gehalten werden. Zugesagt haben bereits Kontingentspieler Michal Vymazal, Ex-Kapitän Tobias Rentzsch, Thorsten Hofmann, Erik Virch und Lars Raschke.
Die Trainerfrage ist bislang noch ungeklärt. Das Saisonziel steht dagegen bereits fest. Der EHC peilt die Meisterschaft ein und will sich damit die Möglichkeit erarbeiten um möglicherweise nach nur einem Jahr in die Oberliga zurückzukehren.



woelfefreiburgWölfe Freiburg

(OLS)  Stürmer Christopher Mauch wird in der neuen Oberligasaison nicht mehr das Trikot des EHC Freiburg tragen. Der 24-Jährige kam letztes Jahr aus der Regionalliga Südwest von den Stüttgart Rebels zu den Wölfen und konnte für die Breisgauer in 63 Spielen sieben Assists erzielen. Mauch will sich künftig auf sein Studium konzentrieren.



tev-miesbachTEV Miesbach

(BYL)  Die Verpflichtung eines Kontingentspielers für die neue Bayernligasaison zieht sich beim TEV Miesbach weiter hin. Eigentlich sollte ein tschechischer Stürmer mit Oberliga-Erfahrung zum oberbayerischen Traditionsverein wechseln. Doch der Wunschkandidat der Verantwortlichen hat sich weiter Bedenkzeit erbeten, so dass man sich nun auch nach möglichen Alternativen umsieht.



ehcbaerenneuwiedBären Neuwied


(OLW)  Verteidiger Andreas Funk wied den EHC Neuwied nach nur einer Saison wieder verlassen. Der 25-Jährige kam letztes Jahr vom Neusser EV zu den Bären und brachte es in 28 Partien auf einen Treffer und sieben Vorlagen. Funk wird sich künftig auf seine berufliche Laufbahn konzentrieren und wird sich vorraussichtlich keinem anderen Verein anschliessen und die Schlittschuhe an den Nagel hängen.



eisbaerenoberstdorfEisbären Oberstdorf

(BLL)  Die Eisbären Oberstdorf haben eine weitere Spielerzusage erhalten. Torhüter Stefan Fackler geht bereits in seine neunte Saison für die Allgäuer. Der 32-Jährige kam 2006 nach Oberstdorf und gilt als gute Alternative im Tor.



vilshofenerwoelfeVilshofener Wölfe

(BLL)  Der neue Mannschaftskader des ESC Vilshofen ist um zwei weitere Spieler angewachsen. Die Kontingentstelle wird weiterhin Stürmer Robert Vavroch besetzen. Der 40-jährige Tscheche kam letztes Jahr aus der Oberliga vom EHC Erfurt zu den Wölfen und war mit 49 Scorerpunkten aus 24 Partien, womit er gemeinsam mit Markus Simbeck teaminterner Topscorer war.
Andreas Maier wird die Verteidigung verstärken. Der 26-Jährige verfügt über reichlich Oberliga-Erfahrung und stand auch schon in der 2.Bundesliga auf dem Eis. Nach fünf Jahren beim Deggendorfer SC hat er sich nun dem ESC Vilshofen angeschlossen. In der letzten Saison gelangen ihm in 48 Spielen ein Tor und 17 Assists bei 38 Strafminuten.



 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Bericht:
 Thema:
Montag 21.Juli 2014
IHP - sc
Kurznachrichten 
    -  Kaderlisten
    -  Ergebnisse und Tabellen
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login



icehockeypage.net Trustcheck Seal
Partner2




immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!