Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

          
        
ESC Kempten
(BYL)  Verteidiger Wayne Lucas, der letztes Jahr aus der Oberliga vom EC Peiting zu den Sharks kam, hat seine Zusage für die nächste Bayernligasaison gegeben. In der abgebrochenen Spielzeit konnte der 25-Jährige in 7 Partien ein tor erzielen und zwei weitere Treffer vorbereiten
  
TuS Harsefeld
(RLN)  Der kanadische Torhüter Adam Beukeboom, der letztes Jahr über Serbien den Weg nach Norddeutschland fand, hat nach der ausgefallenen Spielzeit seine Zusage für die kommende Regionalligasaison gegeben
  
Kassel Huskies
(DEL2)  der kanadische Angreifer Ryan Olsen wird die Nordhessen nach nur einer Spielzeit wieder verlassen
  
Weserstars Bremen
(RLN)  Bei den Weserstars geht es weiter Schlag auf Schlag und nun konnte die Verlängerung mit Verteidiger Silvestrs Selickis bekannt gegeben werden. Der 22-jährige Lette, der über intaernationale Erfahrungen verfügt, wird in sein drittes Jahr in Bremen gehen
  
Eispiraten Crimmitschau
(DEL2)  Nach drei Jahren im Trikot der Westsachsen wird der kanadische Verteidiger Carl Hudson kein neues Vertragsangebot mehr erhalten
  
ESV Burgau
(BLL)  Bei den Eisbären schreiten die Personalplanungen für die nächste Landesligasaison weiter zügig voran. Als nächstes hat mit Mario Seifert ein wichtiger und offensiv-starker Verteidiger seine weitere Zusage beim ESV gegeben
  
Krefelder EV
(OLN)  Ob der Krefelder EV weiterhin seine U23-Mannschaft für den Spielbetrieb der Oberliga Nord melden kann ist derzeit noch ungewiss. Die GmbH, die für das DEL-Team zuständig ist, muss den im Kooperationsvertrag geregelten Zuschuss an den KEV deutlich reduzieren. Nun werden Sponsoren gesucht, die die Lücke, die etwa 150.000 Euro betragen soll, ausgleichen können. Sollte es nicht gelingen neue Gelder zu akquirieren, wird man wohl keine Oberliga-Mannschaft melden können
  
EHC Erfurt
(OLN)  Die TecArt Black Dragons haben den Vertrag mit Verteidiger Tom Banach, der aus dem Dresdner Nachwuchs letztes Jahr nach Thüringen wechselte, um eine weitere Saison verlängert. Der 20-Jährige hat 22 Spiele für die Drachen absolviert und konnte dabei zwei Assists beisteuern
  
EC Eppelheim 1b
(LLBW)  Der 18-jährige Stürmer Yannic Berbner wird auch in der nächsten Saison wieder für das Landesliga-Team der Eisbären auflaufen
  
TEV Miesbach
(BYL)  Nach seinen zwischenzeitlichem Engagement bei den Starbulls Rosenheim wird Verteidiger-Routinier Josef Frank nun wieder zum TEV Miesbach zurückkehren. Im TEV-Trikot konnte er bis zum Saisonabbruch im 9 Partien ein Tor und acht Assists erzielen
  
Moskitos Essen
(OLN)  Die Wohnbau Moskitos, die eine Rückkehr in die Oberliga Nord anstreben und auch beim DEB gemeldet haben, können weiterhin auf den kanadischen Angreifer Aaron McLeod setzen. Der 32-Jährige, der einst vom Rivalen Herne an den Westbahnhof kam, wird in seine fünfte Saison im Trikot der Stechmücken gehen
  
Hamburger SV
(RLN)  Stürmertalent Henning Schümann, der letztes Jahr aus Übersee zurück nach Deutschland kam und bereits für das Regionalliga-Team vorgesehen war, wird erneut seine Chance erhalten und dem HSV treu bleiben. In der letzten Spielzeit ging er bis zum Saisonabbruch für das DNL-Team der Hanseaten aufs Eis
  
FASS Berlin
(RLO)  Stürmer Jan-Niklas Weihrauch, der vor vier Jahren vom Rivalen ECC Preussen zu FASS Berlin wechselte, bleibt den Akademikern weiter treu. In der abgebrochenen Spielzeit konnte der 24-Jährige in 4 Spielen ein Tor erzielen und ein weiteres vorbereiten
  
EHC Bad Aibling
(BLL)  Verteidiger Lucas Wimmer, der vor zwei Jahren aus Waldkraiburg kam, wird auch in der nächsten Saison wieder für die Aibdogs auflaufen
  
Tilburg Trappers
(OLN)  Die Trappers haben einen Nachfolger für Bo Subr, der künftig bei den Löwen Frankfurt arbeitet, gefunden. David Livingston übernimmt das Kommando an der Bande des mjehrfachen Oberliga-Meisters. Der 58-jährige gebürtige US-Amerikaner und ehemalige niederländische Nationalspieler war zuletzt mehrere Jahre in der höchsten norwegischen Liga bei Mangerlud Star tätig
  
Stuttgarter EC
(RLSW)  Die Rebels wollen in der kommenden Saison auf den Einsatz von Kontingentspielern verzichten, so dass nach Shwan Campbell, der sich den Amberg Wild Lions angeschlossen hat, nun auch die Abgänge von Torhüter Reece Classen und Stürmer Jordan Harding-Bautista feststehen
  
TSV Erding
(BYL)  Stürmer Sebastian Busch, der auch schon im eigenen Nachwuchs spielte, wechselt nach vielen Jahren in der DEL2 vom EV Landshut zu den Gladiators und hat einen Vertrag für die nächsten zwei Jahre unterzeichnet. In der letzten Saison konnte der 28-Jährige für den EVL in 50 Partien 19 Scorerpunkte erzielen
 
Bietigheim Steelers
(DEL)  Neben Alexander Preibisch und Neuzugang Jimmy Martinovic stehen auch die jungen Talente Robert Kneisler, Fabjon Kuqi und Fabian Ribnitzly im neuen Mannschaftskader. Mit weiteren personellen Entscheidungen ist aber wohl ert nach der Lizenzierung zu rechnen, wenn feststeht in welcher Liga der amtierende DEL2-Meister künftig antreten wird
  
     
   

 Stichwortsuche:
bayreuthtigersRückkehrer Nicolas „Colt“ Sievers wieder bei den Bayreuth Tigers / Erste Spieler für die neue 1b

(OLS)  Zusammen mit Julian Bädermann bildete der inzwischen 26-jährige, gebürtige Schongauer, dessen Eishockeywurzeln aber in Peiting liegen, schon von 2008 bis 2012 ein bewährtes Goalieduo am roten Main. In der Zeit teilten sie ihre Einsatzzeiten fast gleichmäßig auf, demonstrierten oft beide ihre Klasse und verstanden sich auch außerhalb der Eisfläche gut.
Das waren auch alles Gründe, warum man bei den Oberfranken ein „revival“ dieser Konstellation fast als Ideallösung für die kommende Oberligasaison sieht. Beide Seiten wissen genau was auf sie zu kommt, auf Neudeutsch nennt man das wohl eine typische win-win-Situation.


Da der Rechtsfänger Sievers internationale Wirtschaft und Entwicklung in der Wagnerstadt studiert hat und nach dem Bachelor nun sein weiterführendes Masterstudium wieder in Bayreuth machen will, bat er beim Oberligisten Leipzig, wo er noch unter Vertrag stand, um Freigabe. Dankenswerterweise ermöglichten ihm die Sachsen dies ohne Komplikationen, so dass er Sport und Universität nun wesentlich besser verbinden kann.

Auch in Leipzig avancierte er mit einem Gegentorschnitt unter 3,0 in 33 Oberliga-Ost-Partien inklusive zweier shutouts sofort zum absoluten Rückhalt des Teams und zeigte neben seiner stoischen Ruhe in brenzligen Situationen auch immer wieder hervorragende Reflexe. „Das totale Vertrauen vom Trainer und die viele Spielzeit halfen mir dort sehr wichtige Erfahrung zu sammeln“ deutet der nicht nur in der Mannschaft, sondern auch in Fankreisen sehr beliebte Sympathieträger, selbst seine weitere positive Entwicklung an, die er nun erst einmal für eine Spielzeit wieder bei den Tigers einbringen wird.


1B-Vertretung gibt die ersten Akteure bekannt

(BBZL)  Trainer Michael Dippold ist seit Wochen dabei, Gespräche zu führen und diverse Cracks zu sichten. Jetzt konnten die ersten 3 Akteure in den Kader der neu gegründeten 1B-Vertretung aufgenommen werden. 

Vom EV Weiden 1B kommt Daniel Bienek. Der 29-Jährige Allrounder kann als Verteidiger wie als Stürmer agieren, ist von Coach Dippold aber für die Defensive vorgesehen. „Daniel ist ein solider, flexibel einsetzbarer Spieler mit unbändigem Kampfgeist, deshalb bin ich sehr froh, dass es mit einem Engagement geklappt hat“, beschreibt Dippold den Neuzugang, den er schon zwei Spielzeiten in Amberg gecoacht hat und ihn deshalb sehr genau einzuschätzen weiß. 

Ebenfalls als Defender wird Tobias Seebach auflaufen. Der 1,85 Meter große und 95 Kilo schwere Linksschütze weiß seinen Körper sehr gut einzusetzen und räumt mitunder allein den Slot vor dem eigenen Keeper leer, wodurch er ab und an auch mal zu viele Strafzeiten nimmt. Hier möchte Dippold gemeinsam mit Seebach ansetzen um eine gesunde Mischung zu finden. Der 23-Jährige gebürtige Bayreuther hat noch viel Potential. 

Der dritte Verteidiger ist ebenfalls ein Bayreuther Eigengewächs. Dem 20-Jährigen, 1,72 Meter großen und 85 Kilo schweren Defensivspezialisten bescheinigt Dippold großes Talent, welches es weiterhin zu fördern gilt. Thomys ist trotz seines jungen Alters sehr abgeklärt, mit großer Übersicht ausgestattet und behält auch in hektischen Momenten auf dem Eis die Ruhe, zudem verfügt er über einen sehr guten „ersten Pass“. 

In Kürze werden sich weitere Akteure, welche bereits mündlich Zusagen gegeben haben, dem Team anschließen. So bald eine feste Vereinbarung vorliegt, werden diese bekannt gegeben.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Bericht:
 Thema:
Montag 19.August 2013
EHC Bayreuth Tigers e.V.
Oberliga Süd
    -  Bayreuth Tigers
    -  Nicolas Sievers
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe
 
immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!