Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

        
     
Straubing Tigers
(DEL)  Die Straubing Tigers haben sich dem Vernehmen nach die Dienste von Nachwuchs-Nationalstürmer Yannik Valenti von den Mannheimer Adlern für die nächste DEL-Saison gesichert

HC Landsberg
(OLS)  Die nächsten Spielerabgänge bei den Riverkings stehen fest: Sowohl Nachwuchsstürmer Noah Gaisser alos auch Verteidiger Philipp Keil, der letztes Jahr aus Memmingen kam, werden Landsberg verlassen. Ausserdem wird auch Verteidiger Mathias Jeske, der erst während der Saison vom EHC Waldkraiburg kam, nicht mehr für den HCL auflaufen
  
Herforder EV
(OLN)  Nach dem Abgang von Trainer Jeffrey Job wird nun Michael Bielefeld, der zuletzt als Co-Trainer beim Süd-Oberligisten EV Füssen tätig war, als Nachfolger gehandelt
 
Red Bull München
(DEL)  Wegen einer Fußverletzung, die eine Operation nach sich zog, wird Mannschaftskapitän Patrick Hager bis zum Saisonende ausfallen. Auch für Jakob Mayenschein ist die Spielzeit wegen einer Oberschenkelverletzung vorzeitig beendet. Bis auf weiteres muss auch Justin Schütz wegen einer Unterkörperverletzung passen
  
Rostocker EC
(OLN)  Während die Stürmer Filip Stopinski und Thomas Voronov die neuen Angebote der Piranhas abgelehnt haben, werden Torhüter Leon Meder und Verteidiger Maurice Becker keine neuen Verträge erhalten
  
EHC Erfurt
(OLN)  Der 33-jährige Verteidiger Sebastian Hofmann wird nach 14 Jahren im Trikot der Black Dragons die Schlittschuhe an den Nagel hängen und seine aktive Laufbahn beenden
  
ESC Dorfen
(BYL)  Nachdem Simon von Fraunberg aus beruflichen gründne kürzer treten muss, waren die Verantwortlichen auf der Suche nach einem neuen Torhüter. Aus der Oberliga von den Blue Devils Weiden wechselt Luca Endres zu den Eispiraten. Der 22-Jährige bringt reichlich Oberliga-Erfahrung mit und spielte vor seiner Zeit in Weiden mehrere Jahre bei den Starbulls Rosenheim. Ausserdem wird auch Nachwuchsgoalie Andreas Marek weiterhin im Aufgebot stehen

Aachener EC
(BZLW)  Eva Schmachtenberg wird auch in der nächsten Bezirksligasaison wieder im Tor der Grizzlies stehen
  
Moskitos Essen
(RLW)  Als nächstes hat Eigengewächs Raphael Palmeira-Kerkhoff seinen Vertrag für die nächste Saison unabhängig von der Ligenzugehörigkeit verlängert. Der 20-jährige Verteidiger kehrte erst letztes Jahr aus dem Iserlohner DNL-Nachwuchs an den Westbahnhof zurück

ESV Waldkirchen
(BLL)  Die Karoli Crocodiles haben sich mit zwei gestandenen Oberliga-Verteidigern verstärkt, Dabei handelt es sich um Andreas Gawlik, sowie Marius Wiederer, die beide vom Deggendorfer SC zum ESV wechseln. Ebenfalls aus Deggenkorf kommt Nachwuchsstürmer Vitus Zechmann. Der Großteil der Mannschaft wird weiterhin zusammenbleiben. Bisher gibt es lediglich einen Abgang zu vermelden. Aus gesundheitlichen Gründen wird Stürmer Daniel Huber nicht mehr auflaufen, dem Verein aber im Nachwuchsbereich erhalten bleiben
  
Fischtown Pinguins
(DEL)  Stürmer Corey Quirk verlässt überraschend und mit sofortiger Wirkung die Fischtown Pinguins in Richtung Heimat. Der US-Amerikaner spielte fünf Jahre lang für Bremerhaven und hab private Gründe für seine Entscheidung an

     
   

 Stichwortsuche:
ihp-kurznachrichtenIHP Kurznachrichten

(IHP)  Aktuelle Meldungen und Berichte kurz zusammengefasst. Heute mit Informationen aus der Deutschen Eishockey Liga 2, Oberliga Süd und Oberliga Nord, sowie aus der Landesliga Bayern, Bezirksliga Bayern, Regionalliga Südwest, Landesliga Baden-Württemberg, Regionalliga West, Regionalliga Nord, Regionalliga Ost und Landesliga Berlin.



bayreuthtigersEHC Bayreuth 1b

(BLL)  Robin Niedermeier wird in der neuen Saison die 1b-Mannschaft des EHC Bayreuth verstärken. Der 20-jährige Verteidiger kommt aus Studiengründen zu den Franken. Bisher spielte er ausschliesslich für den ECC Preussen Berlin, wo er auch schon Oberliga-Erfahrungen sammeln konnte und in der letzten Saison die Meisterschaft in der Regionalliga Ost gewann. Daran hatte er ma0ßgeblichen Anteil mit seinen zehn Toren und zehn Vorlagen aus 14 Partien.



schlittschuhclubberlinESC Berlin 1b: Eine Handvoll für die Zweete

(LLB)  Fünf weitere Spieler werden auch in der Saison 2015/16 für die Zweete vom ESC 07 Berlin auflaufen. Alles Stürmer, geballte Offensivpower also.
Peter Angrick hat in den letzten Jahren bewiesen wie wichtig er für das Team sein kann. Er kam regelmäßig zu Scorerpunkten. Allein im letzten Jahr lautete seine Ausbeute aus 14 Spielen zwölf Tore und acht Vorlagen.
Leonid Hansen gehört mehr zur Kategorie Kämpfer, aber auch diese benötigt ein Eishockeyteam. Ein Tor und zwei Vorlagen aus sieben Spielen gingen letzte Saison auf sein Konto.
Auf die gleiche Ausbeute, allerdings bei einem Einsatz mehr, kam Manuel Knobloch. „Knob“, manchmal auch liebevoll „Mr. Chancentod“ genannt, ist aber ebenfalls ein kampfstarker Spieler und sorgt neben den Eis für gute Stimmung.
Kämpfer Nr. 3 ist Marko Lange. 15 Spiele absolvierte er letzte Saison und kam dabei auf drei Tore.
Alexander Weise gehört ebenfalls zur Kategorie Wichtig. Er kam in 14 Spielen auf zwei Tore und 13 Vorlagen.
Der Kader wächst also weiter und das war noch lange nicht alles…
(Norbert Stramm)



bietigheimsteelersSC Bietigheim-Bissingen 1b

(RLSW)  Der SC Bietigheim-Bissingen hat den Mannschaftskader für die neue Saison in der Regionalliga Südwest bekannt gegeben. Trainer Robert Gratza kann auf eine eingespielte Mannschaft setzen, die durch einige neue Spieler verstärkt werden konnte.
Im Tor bleiben Max Häbele und Alexander Winkelmaier. Die Defensive bilden Dominik und Philipp Albrecht, Nico Gall, Tobias Laiß, Thorsten Weisler, Mathieu Woehrle und Dirk Wrobel. Neu dazu kommt Routinier Robin Lehmann, der vom Ligakonkurrenten EHC Zweibrücken nach Bietigheim wechselt.
Im Sturm haben Silvio Bruno, Michael Fink, Lukas Fröhlich, Marcel Göttfert, der Finne Timo Härkönen, Lars und Timo Heintz, Dominique Hensel, Haiko Hirsch, Marcel Neumann, Timo Quast, Peter Uram, Jakob Scherer und Marco Windisch wieder zugesagt. Von den Stuttgart Rebels wechseln die Brüder Artur und Willi Gross zu den Steelers und aus der Landesliga von der ESG Esslingen kommen Raphael Schüller und der Schweizer Mischa Zeller.



chemnitzcrashersChemnitz Crashers

(RLO)  Stürmer Tobias Rentzsch hält den Chemnitz Crashers weiterhin die Treue. Der 27-Jährige kam 2009 aus dem Crimmitschauer Nachwuchs nach Chemnitz und ist seither eine feste Größe im Team. In der vergangenen Regionalligasaison war er mit 32 Toren und 40 Vorlagen aus 19 Spielen Topscorer der Crashers.



dingolfingDingolfing Isar Rats

(BLL)  Dem EV Dingolfing ist es gelungen seine Offensivabteilung nochmal zu verstärken. Aus der Bayernliga vom ESC Dorfen wechselt Stürmer Alexander Koß zu den Isar Rats. Der 32-Jährige spielt stammt aus dem Landshuter Nachwuchs und spielte seit 2003 bei den Eispiraten, wo er immer zu den Leistungsträgern zählte. In der vergangenen Saison konnte er sieben Tore erzielen und weitere fünf Treffer vorbereiten.



esslingenESG Esslingen


(LLBW)  Der neue Mannschaftskader der ESG Esslingen für die nächste Saison in der Landesliga Baden-Württemberg steht. Trainer Bernhard Fink stehen zahlreiche Akteure aus der letzten Saison wieder zur Verfügung. Dazu kommen auch einige neue Spieler hinzu.
Tor: Markus Forbich, Benjamin Hammerl (neu), Alexander Kurka, Michael Sverak. Verteidigung: Simon Eisele (neu/Stuttgart Rebels), Florian Fink, Philipp Horak, Kai Lünse (neu), Philipp Scheiterlein, Kevin Schumacher, Ulli Schweigert (neu/Black Eagles Reutlingen), Luca Stephan (neu), Sven Zinkora (neu/Black Eagles Reutlingen). Sturm: Stephan Barner (neu), Stefan Baumann, Dirk Fingerle, Steffen Fink, Keven Frank (neu), Marcel Frank (neu), Denis Gekhtman (neu/EV Füssen DNL), Manuel Geiger, Urs Hanisch (neu), Ron Horwath (neu/Stuttgart Rebels), Robin Morgenthaler (neu), Maximilian Müller, Lars Wirth.



esvgebensbachESV Gebensbach

(BBZL)  Der ESV Gebensbach kann sich über drei neue Stürmer im Aufgebot freuen. Von der 1b-Mannschaft des TSV Erding kommen die Stürmer Benno Bach, Franz Neumayr und Bastian Tengler zum ESV.
Ausserdem bleibt ein großteil des bisherigen teams zusammen. Im Tor kann Spielertrainer Sergej Demcenko weiterhin auf Christian Frank, Manuel Hammerlindl und Martin Lainer setzen. In der Defensive haben Laurin Hobmaier, Rudi Mayer und Michael Reiter zugesagt. Co-Trainer Alexander Aigner steht zudem als Stand-by-Spieler zur Verfügung.
Zudem bleiben die Stürmer Manuel Bertl, Sebastian Forster, Jannis Hackl, Florian Klein, Klaus Mayer, Daniel Panthaler, Patrick Priller, Jonas Weindl und Thomas Zorn.



Hamburger SVHamburger SV 1b

(RLN)  Neuer Trainer beim Hamburger SV: Die Regionalliga-Mannschaft wird künftig von Chapin Landvogt gecoacht. Der 40-jährige US-Amerikaner spielte zuletzt selbst noch beim Altonaer SV Hamburg, ebenfalls in der Regionalliga.



hannoverindiansHannover Indians

(OLN)  Mit Dennis Arnold versucht sich ein junger Stürmer für einen Vertrag beim Nord-Oberligisten Hannover Indians zu empfehlen. Der 18-Jährige ist in Frankfurt geboren und stammt aus dem Löwen-Nachwuchs. In den vergangenen zwei Jahren spielte er in der DNL für die Kölner Haie.



icedragonsherfordIce Dragons Herford

(RLW)  Eigengewächs Rafael Böer kehrt zu seinem Heimatverein nach Herford zurück. Der 19-jährige Verteidiger, der aus Bielefeld stammt, ging in der Saison 13/14 erstmals für die 1.Mannschaft der Ice Dragons in der NRW-Liga aufs Eis. In der vergangenen Saison spielte er im DNL2-Nachwuchs des Iserlohner EC.



evllandshuteishockeyEVL Landshut

(OLS)  Ein weiterer Spieler versucht sich derzeit beim EVL Landshut für einen Vertrag zu empfehlen. Mit Jackson Kuhn spielt ein junger Verteidiger vor. Der 22-jährige Deutsch-Kanadier ging in der letzten Saison in der zweithöchsten finnischen Liga aufs Eis und spielte zuvor in seiner Heimat für die Liberty University. Zuletzt absolvierte er bereits ein Probetraining bei den Kassel Huskies, wonach aber kein vertrag zustande kam.



icefightersleipzigIcefighters Leipzig

(OLN)  Strürmer Svatopluk Merka weilt derzeit zum Try-Out bei den Icefighters Leipzig. Der 24-jährige Deutsch-Tscheche, der zuletzt auch schon bei den Hannover Indians vorspielte, ging in der vergangenen Saison in der Oberliga Süd für den EV Regensburg aufs Eis. 29 Scorerpunkte waren dabei seine Ausbeute aus 53 Spielen. Weitere Stationen in Deutschland waren Burgau, Schongau, Schönheide und Pfaffenhofen.



ERC RegenRed Dragons Regen


(BBZL)  Die Mannschaftsplanungen des ERC Regen schreiten nun zügig voran. Die beiden Routiniers Marco Büttner und Jan Nemec haben ihre Zusage für die kommende Bezirksligasaison gegeben.
Ausserdem gibt es auch die ersten Neuzugänge zu vermelden. Aus dem Nachwuchs des Deggendorfer SC wechseln mit Michael Wolf, Daniel Gretschmann, Christian Schweigl und Julian Brandmeier gleich vier junge Spieler zu den Red Dragons.



starbullsrosenheimStarbulls Rosenheim

(DEL2)  Torhüter Patrick Ehelechner, zuletzt in Diensten der Starbulls Rosenheim, hat bekannt gegeben, daß er seine aktive Laufbahn beenden wird. Der 30-Jährige gebürtige Rosenheimer spielte fast seine komplette Karriere in der DEL. Hannover, Mannheim, Duisburg, Nürnberg und Augsburg waren seine Stationen.



ihp-kleinIHP-icehockeypage.de auf facebook

(IHP)  Hinweis in eigener Sache: Ab sofort ist www.icehockeypage.de auf auf Facebook erreichbar. Wir werden euch künftig auch über das soziale Netzwerk mit den wichtigsten Nachrichten aus dem deutschen Eishockey aktuell versorgen.
IHP - icehockeypage.de  facebook
Und natürlich ist und bleibt icehockeypage.de unkommerziell und für alle Eishockeyfans und Interessierte völlig kostenlos ;-)



 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Sonntag 6.September 2015
Nachrichten / Spielberichte
IHP - Pressemitteilungen
    -  Kaderlisten
    -  Ergebnisse und Tabellen
    -  Vorbereitungsspiele
  
 
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe


immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!