Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

        
  
Moskitos Essen
(RLW)  Verteidiger Florian Spelleken, der letztes Jahr vom EV Duisburg an den Westbahnhof zurückkehrte, wird in der kommenden Saison für die Stechmücken auflaufen und hat einen ligaunabhängigen Kontrakt unterzeichnet
  
TSV Erding
(BYL)  Nach Timo Borrmann wird ein weiterer alter Bekannter zu den Gladiators zurückkehren. Nach mehreren Jahren beim EHC Waldkraiburg wechselt Stürmer Michael Trox nun wieder nach Erding. Der 35-jährige Routinier konnte in der abgebrochenen Spielzeit in 8 Partien 9 Scorerpunkte sammeln
  
EV Lindau
(OLS)  Der schwedische Verteidiger Fredrik Widen wird nach Österreich zu den Zeller Eisbären zurückkehren
 
Fischtown Pinguins
(DEL)  Mannschaftskapitän Mike Moore hat seinen Vertrag in Bremerhaven um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 36-jährige Kanadier, der in seine sechste Spielzeit für die Pinguine geht, konnte in der letzten Saison in 41 Partien 9 Scorerpunkte beisteuern
 
Ravensburg Towerstars
(DEL2)  Die Towerstars haben mittlerweile bestätigt, dass Torhüter Jonas Langmann noch über einen laufenden Vertrag für die nächste Saison verfügt
 
EV Pegnitz
(BLL)  Mannschaftskapitän Stefan Hagen bleibt den Ice Dogs weiterhin treu und auch Verteidiger Michael Breyer hat seine Zusage für die nächste Landesligasaison gegeben. Erster Neuzugang im Team ist Verteidiger-Talent Jannek Gerstner, der lange Zeit im Weidener Nachwuchs aktiv war und zuletzt in Nachwuchs des EHC Nürnberg spielte
  
ESC Vilshofen
(BLL)  Stürmer Nico Weissinger hat ebenso wie Verteidiger Mathias Sagerer seine weitere Zusage bei den Wölfen gegeben. Ausserdem wird Stürmer Dominik Retzer nach seinem kurzen Abstecher zu den Dachau Woodpeckers nun wieder zum ESC zurückkehren

Saale Bulls Halle
(OLN)  Als nächstes hat Torhüter Jakub Urbisch seinen Vertrag bei den Saale Bulls verlängert. Der 25-jährige Deutsch-Tscheche kam vor einem Jahr aus Rostock zum MEC
  
EV Füssen
(OLS)  Verteidiger Brad Miller wird in der nächsten Saison nicht mehr zur Verfügung stehen und wird seine aktive Laufbahn beenden. Der 35-jährige US-Amerikaner kam letztes Jahr vom EC Peiting zum EVF und konnte verletzungsbedingt lediglich neun Spiele bestreiten
  
EC Peiting
(OLS)  Mit Verteidiger Alexander Winkler hat ein langjähriger Akteur seinen Vertrag weiter verlängert. Der 27-Jährige konnte in der abgelaufenen Spielzeit in 24 Partien 2 Tore und 8 Assists für sich verbuchen
 
Aachener EC
(BZLW)  Verteidiger Jens Rechmann wird auch in der nächsten Bezirksligasaison wieder für die Grizzlies die Schlittschuhe schnüren

     
   

 Stichwortsuche:
moskitosessenAaron McLeod kommt aus Nordamerika zu den Moskitos

(OLW)  Den Moskitos ist ein absoluter super Coup geglückt. Aus der Nordamerikanischen Collegeliga (NCAA) kommt der 25 jährige kanadische Stürmer Aaron McLeod zu den Moskitos an den Westbahnhof. Er wird eine der Kontigentstellen in Essen einnehmen. Aaron spielte in der letzten Saison für die Bemidji State Universität, wo er in 36 Spielen 16 Scrorerpunkte (11 Tore, 5 Vorlagen) einfahren konnte.

Aaron McLeod wird die Position von Erfolgsstürmer Michael Budd einnehmen, der in die nächsten Saison nicht mehr für die Moskitos aufs Eis gehen wird."Wir hatten einige Kandidaten im engeren Kreis, haben uns aber dann für Aaron entschieden. Wir glauben fest daran, dass er sich in Deutschland durchsetzen wird. Ich denke Aaron wird voll angeschirrt und hoch motiviert zur Sache gehen. Ich freue mich sehr, dass er sich letztendlich für uns entschieden hat, denn wir konnten ihn mit unserer Philosophie voll überzeugen. Gerne hätten wir Michael Budd in Essen gehalten, aber er konnte sich leider lange nicht entscheiden, was er machen will und da musste ich reagieren" , erklärt Michael Rumrich. Auch Joe Koudys wird nicht an den Westbahnhof zurückkehren. "Ich bedanke mich bei beiden Spielern. Sie haben den Moskitos in der letzten Saison sehr geholfen und immer alles gegeben. Ich wünsche den beiden sportlich so wie privat alles Gute", ergänzt Rumrich.

Aaron ist ein absoluter Wunschkanditat der Moskitos gewesen. Die langen Verhandlungen haben sich am Ende bezahlt gemacht. Gestern war der unterschriebene Vertrag in der Post. McLeod wird Ende August in Essen erwartet und steigt dann umgehend ins Training der Moskitos ein.

Markus Berwanger zum Thema Michael Budd: "Wir waren bemüht Michael Budd zu halten. Ich stand immer wieder mit ihm in Kontakt, aber er hat die Entscheidung immer weiter heraus gezögert und auch die letzte Deadline verstreichen lassen. Ich habe Michael dann informiert, dass wir uns anderweitig umgeschaut haben."

Der Trainer erklärt weiter:"Ich habe mir viele Videos von Aaron angeschaut. Er is ein kleiner quirliger Spieler, der technisch und läuferisch sehr gut ist. Aaron ist ein junger Spieler der frisch von der Uni kommt und sich im deutschen Eishockey durchsetzen will. Seine Statistiken sprechen für ihn, denn hier ist er besser als Michael Budd. Ich glaube Aaron ist ein kleiner Zauberer, der auch die Fans begeistern wird.

Somit sind erst mal beide Kontigentstellen besetzt. Sobald Julian van Lijden seinen deutschen Pass erhält, wird eine der Stellen wieder frei. Dann eröffnen sich auch für die Moskitos wieder neue Möglichkeiten. "Auch hier haben wir schon einige potentielle Kandidaten im Hinterkopf. Sobald diese finanzierbar sind und Julian einen deutschen Pass hat, werden wir hier handeln", meint der 1. Vorsitzende Torsten Schumacher.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Bericht:
 Thema:
Samstag 3.August 2013
ESC Moskitos Essen e.V.
Oberliga West
    -  Moskitos Essen
    -  Aaron McLeod
    -  
  

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe


immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 

 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!