Newsticker

 
 *** KURZNACHRICHTEN ***

     
   
Saale Bulls Halle
(OLN)  Nach der Vertragsverlängerung mit Trainer Ryan Foster gibt es eine weitere personelle Entscheidung bei den Saale Bulls zu vermelden, denn der Vertrag mit dem Deutsch-Tschechen Frantisek Wagner, der aus Bayreuth nach Halle kam und in sieben Partien ein Tor erzielen konnte, wurde in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst
  
TEV Miesbach
(BYL)  Beim oberbayerischen Traditionsverein wird es zu einer Änderung hinter der Bande kommen, denn die Verantwortlichen haben sich dazu entschlossen die Zusammenarbeit mit Iven Horak zu beenden. Unterdessen hat Mannschaftskapitän Florian Feuerreiter, genauso wie sein Bruder Felix, für die neue Spielzeit zugesagt
  
Tölzer Löwen
(DEL2)  Verteidiger Sasa Martinovic hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und wird daher in dieser Saison nicht mehr aufs Eis zurückkehren können
 
Eisbären Berlin
(DEL)  Stürmer Pierre-Cedric Labire laboriert an einer Leistenverletzung und fällt somit etwa zwei Wochen aus. Noch länger gedulden muss sich Stürmer Mark Zengerle, der wegen einer Bänderverletzung für etwa acht Wochen ausser Gefecht gesetzt ist. Die Eisbären haben Goalie Gion Ulmer und den Verteidigern Paul Reiner und Korbinian Geibel zudem drei Spieler aus dem eigenen Nachwuchs für das DEL-Team lizenziert
  
ECDC Memmingen
(OLS)  Verteidiger Sven Schirrmacher muss sich wegen einer Verletzung operieren lassen, so dass die aktuelle Spielzeit für ihn nun vorzeitig beendet ist
 
ESC Vilshofen
(BLL)  Nach den letzten Personalien haben nun auch die Verteidiger Stephan Hackl und Raphael Beil, sowie Stürmer Johannes Wolf ihre weiteren Zusagen gegeben. Als erster Neuzugang kommt Stürmertalent Luca Überreiter vom EHC Straubing zu den Wölfen
  
Aachener EC
(BZLW)  Stürmer Nikolaus Socha wird auch in der nächsten Bezirksligasaison wieder für die Grizzlies auflaufen
  
EV Pegnitz
(BLL)  Bei den Ice Dogs haben die Planungen für die nächste Landesligasaison begonnen. Als erstes wurde mit Trainer Markus Hausner, der letztes Jahr aus Amberg kam, verlängert. Der Großteil der Mannschaft soll weiterhin zusammenbleiben. Zudem soll das Team punktuell verstärkt werden

     
   

 Stichwortsuche:
HammerEisbaerenTorhüterduo der Hammer Eisbären komplett

(OLW)  Das Torhüterduo der Hammer Eisbären steht fest. Marc Fleischer verlängerte seinen Vertrag bei den Eisbären um eine weitere Saison und mit Sebastian May stößt ein Oberligaerfahrener Torhüter zu den Eisbären.

„Marc ist mit seinen 17 Jahren schon recht weit und strahlt eine enorme Ruhe aus. Ich freue mich, dass wir seine Entwicklung hier in Hamm weiter fördern können“, so Trainer Daniel Galonska. Fleischer geht somit in seine zweite Saison bei den Eisbären. In der vergangenen Saison hat er mit seinen Leistungen die Gegner teilweise zur Verzweiflung gebracht – Lohn der Mühen ist ein Platz im Kader der DEL-Mannschaft der Iserlohn Roosters. Dort wird Marc regelmäßig mit den Profis trainieren, Spielpraxis allerdings weiterhin in Hamm sammeln.

Mit Sebastian May steht ihm ein Torhüter zur Seite, der den Fans der Eisbären bestens bekannt ist. Zu seiner Zeit beim Königsborner JEC sorgte er mit seinen Paraden häufig für frustrierte Gesichter bei den Eisbärenfans. „Sebastian hat schon oft genug bewiesen was er kann. Wir haben wie in der vergangenen Saison eine gute Mischung zwischen Jung und „Alt“ gefunden. Davon können beide profitieren und sich gegenseitig pushen“, so Galonska. Zuletzt war May für die Eisadler Dortmund aktiv und kennt somit einen Großteil der neuen Gegner.

Aus Soest von den Bördeindianern stößt Thomas Ehlert zu den Eisbären. Der Stürmer möchte sich durch gute Leistungen einen Platz im Kader der Eisbären erkämpfen und verfügt mit seinen 30 Jahren über reichlich Erfahrung. „Thomas hat sich bei uns angeboten und wir wollen einem motivierten Spieler gerne eine Chance geben“, erklärt Galonska.

Die Eisbären haben auch einen Abgang zu verkraften. Sebastian Licau wird die Hammer mit unbekanntem Ziel verlassen. „Wir bedanken uns bei Sebastian, der in uns in unserer schwierigen Situation letzte Saison voll und ganz unterstützt hat. Wir bedauern seine Entscheidung unser Vertragsangebot auszuschlagen und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute“, so der 2. Vorsitzende Jan Koch.


 www.icehockeypage.de  Informationen zum Thema
 Datum:
 Thema:
 Bericht:
Mittwoch 29.Juli 2015
Hammer Eisbären
LHH - jk
    -  Oberliga West
    -  
    -  
  
 

Spielersuche

Spielerdatenbank
Nachname:
Vorname:
 

Partner

  
RizVN Login




Partner2


  
Noppe


immer aktuell informiert sein 
und mitdiskutieren auf


IHP facebook
 
Aktuelle Interviews    
ihp-interview-klein
 
 
 
www.icehockeypage.de

Hinweis in eigener Sache:
Wir verweisen auf unsere 
Nutzungsbedingungen und
die Datenschutzerklärung.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu!